Brain Sport – A documentary about Speedcubing

Vor anderthalb Jahren habe ich schon den toll gemachten knapp 45-minütigen Dokumentarfilm “Why We Cube – A Speedcubing Documentary” vorgestellt.

Nun gibt es einen neuen Film, den ich ebenfalls sehr empfehlen möchte, und der etwa 17 Minuten dauert: “BRAIN SPORT – A documentary about Speedcubing“:

In der Eingangssequenz sieht man Ian Scheffler, der das berühmte Buch “Cracking the Cube” herausgegeben hat, und der auch schon mehrfach auf meinen Podcast-Seiten erwähnt wurde.

Also, viel Spaß mit dem neuen Speedcubing-Dokumentarfilm. Wer die französischen Zitate oder auch den Englischen Teil nicht so gut versteht, kann sich ja auf Youtube die Untertitel einschalten.

 

Veröffentlicht unter Zauberwürfel | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Hilfe, mein Kind will Speedcuber werden

Hallo, dieser Artikel richtet sich (hauptsächlich) an besorgte Eltern, die sich fragen, was wohl davon zu halten ist, wenn Sohn oder Tochter ständig am Zauberwürfel drehen und Speedcuber sein wollen. Ist das nicht die totale Zeitverschwendung? Oder wozu soll das gut sein? Dazu ein paar Gedanken.

Auf einem Poster mit dem Titel “Rubik’s Cube Knowledge”, das man im Internet bestellen kann (z.B. hier), werden folgende Benefits genannt:

  • Stärkt Problemlösungsfähigkeiten.
  • Entwickelt scharfe mentale Reflexe.
  • Entwickelt Geduld, Entschlossenheit und Ausdauer.
  • Verbessert die allgemeinen kognitiven Fähigkeiten.
  • Zeigt die Notwendigkeit zu üben.

Und ich finde, da ist einiges dran. Klar sind Mathe- oder Englisch-Hausaufgaben wichtig, und etliche Cuber haben eine Vereinbarung mit ihren Eltern, dass sie erst Cuben, wenn die Hausaufgaben fertig sind. Aber durch das Speedcubing werden einige Fähigkeiten trainiert, die man gut gebrauchen kann und die aber teilweise kaum durch die Schule vermittelt werden.

Dazu gehört Fingerfertigkeit und Training des sogenannten “Muskelgedächtnisses”. Natürlich kann man das auch z.B. am Klavier oder auf der Blockflöte trainieren, nur sind Verspieler dort unangenehmer. 😉 Das Einstudieren von “Fingertricks” und schnellen Bewegungsabläufen ist jedenfalls etwas, das in der Jugend einfacher fällt als in fortgeschrittenem Alter. Gerade das späte Kindesalter wird auch als bestes Lernalter für die Entwicklung der Koordination bezeichnet. Kinder lernen in dieser Phase besonders schnell. “Eltern, Lehrer und Trainer sollten diese sensible Phase der motorischen Entwicklung besonders beachten, da verpasste koordinative Entwicklungen im späteren Verlauf nur schwer nachgeholt werden können.” (Phasen der motorischen Entwicklung nach Röthig). Aber auch im Jugendalter, das eine Umstrukturierung der motorischen Fähigkeiten und Fertigkeiten mit sich bringt (ebd.) ist eine Förderung des motorischen Lernens sinnvoll.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zauberwürfel | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Freshcuber-Podcast, Folge 25

Die Folge 25 des Freshcuber-Podcasts ist im Januar 2020 erschienen. Und schon wieder über eine Stunde Laufzeit, dank sehr vieler Mithelfer. Diesmal eine bunte Folge mit folgendem Inhalt:

  • Cubing-News: Rekorde (mit Kurz-Interview Cedric Meysing über seinen 5×5 Blind Mean NR), Freshcuber-News, neue Competitions, neue Hardware mit Cedric Schweitzer (Valk 3 Elite M und YJ MGC 5×5 und 6×6).
  • Zuckerwürfel: “Birds Adoring the Phoenix” 3×3 und Megaminx.
  • Cubing-ABC, Buchstabe F:
    FangShi (mit Henri Gerber)
    15 Puzzle (mit Christian Sachgau)
    Frisch-Kociemba-Gesetz magischer Schiebequadrate
    F2L, First 2 Layers (mit Cedric Schweitzer)
    FMC, Fewest Moves (mit dem mehrfachen Weltrekordhalter Reto Bubendorf)
    Freshcuber-Podcast (mit Thomas Schukraft)
    Fridrich, Jessica
    Fridrich-Methode
Veröffentlicht unter Zauberwürfel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

FCP25: Comps in NL, Phoenix-Cubes, FangShi, 15-Puzzles, F2L, FMC, Fridrich

Freshcuber-Podcast, Episode 25

Willkommen im dritten Erscheinungsjahr des Freshcuber-Podcasts. Mitte Januar 2020 gibt es hier nun die 25. Folge, entweder gleich hier oben als Mp3-Wiedergabe oder Mp3-Download, oder weiter unten als Youtube-Video. Die kurze, die automatische bzw. die ausführliche Episodenliste mit allen bisher erschienenen Folgen gibt es hier, ebenso die Youtube-Playlist Freshcuber-Podcast.

Auf der Podcast-Seite bzw. direkt unter freshcuber.de/feed/mp3 gibt es die Möglichkeit, den Freshcuber-Podcast kostenlos zu abonnieren. Damit kann man ihn bequem z.B. unterwegs auf dem Smartphone hören und verpasst keine neue Folge. Und nun nehmt  Euch doch bitte 68 Minuten Zeit. Viel Spaß mit Episode 25.

Shownotes Episode 25

Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Zauberwürfel lösen, ohne die Oberseite zu drehen

Heute möchte ich eine etwas seltsame Frage stellen: Kann man eine Drehung der Oberseite eines Cubes erreichen (U oder U’ oder U2), ohne die Oberseite zu drehen? Könnte man den abgebildeten Cube lösen, ohne Augenkontakt mit E.T. zu verlieren? Natürlich sind Wide-Moves wie Dw auch nicht erlaubt, ebenso Drehungen der Mittelebenen. Sondern nur Drehen der 5 verbliebenen äußeren Ebenen.

Die Frage klingt zunächst einmal sehr seltsam, aber sie hat praktische Gründe. Denn der Gan Robot, den ich in meinem Artikel über Würfelmaschinen bereits erwähnt hatte, kann keine U-Drehungen machen. Tingman und seine Tochter haben das in diesem Video schön gezeigt. Etwa ab Minute 3 zeigen sie, was der Gan Robot statt eines simplen U-Moves macht:

Nun kann man sich fragen: Warum baut Gan nicht einen sechsten Motor dran? Nun, die ganze Konstruktion würde komplizierter bzw. instabiler, denn man muss den Cube ja bequem einsetzen und wieder herausnehmen können. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zauberwürfel, Zauberwürfel-Lösungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Ein (beinahe wahres) Weihnachtsmärchen

Liebe Kinder, wart Ihr auch schön brav? Dann werde ich Euch heute die Geschichte erzählen, wo Cubing-Santa sich im Kamin vertan hat und mir ein ganz großes Paket mit vielen Zauberwürfeln gebracht hat, die gar nicht auf meinem Wunschzettel standen:

Wie Cubing-Santa sich mal um 9.000 Kilometer verflogen hat

Es war einmal ein Junge im fernen Japanien, dort wo die Sonne aufgeht, der schrieb einen laaaaangen Wunschzettel mit Zauberwürfeln, die er gerne haben möchte. Und weil es ein ganz schlauer Junge war, hat er sich die kompliziertesten und verrücktesten Cubes gewünscht, die man sich vorstellen kann. Er schrieb insgesamt 9 Würfel auf seine Liste und schickte sie rechtzeitig am schwarzen Freitag zu Cubing-Santa, der bei den Hongkongolesen in einem anderen fernen Land lebt, wo auch die Sonne aufgeht.

Ein anderer Junge saß in einem nahen Land im Okzident, Germanien genannt, wo für die Japanesier und Hongkongolesen die Sonne untergeht. Weil er nicht ganz so schlau und so reich war wie der Junge in Japanien, hat er sich am schwarzen Freitag nur 1 Würfel ausgesucht, aber dafür einen Meilong 11x11x11, das ist ein gaaanz großer Zauberwürfel mit gaaanz vielen Centersteinen und auch vielen Kantensteinen.

Cubing-Santa packte also die Pakete und machte sich auf den Weg über die neue Seidenstraße vom Orient zum Okzident. So vergingen einige Tage. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zauberwürfel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Freshcuber-Podcast, Folge 24

Die Folge 24 des Freshcuber-Podcasts ist im Dezember 2019 erschienen. Die erste Episode mit über einer Stunde Laufzeit. Diesmal eine Folge “Interview Plus” mit folgendem Inhalt:

  • Cubing-News: Weltrekorde mit Willem, neue Competitions mit Amelie, neue Hardware mit Cedric (Gan 356 XS und X-Man Volt V2 M).
  • The ShoeCrafts spielen ein Ständchen zum ersten Geburtstag des Freshcuber-Podcasts. 🙂
  • Seltsames vom Red Bull Rubik’s Cube World Cup 2019: Weyer gegen Weyer, die entscheidende Tausendstel Sekunde. Und Juliette Sébastien erklärt den roten Bullen, was ne offizielle Comp ist.
  • Henri Gerber, aktueller Europarekordhalter bei 3×3 with Feet, kommentiert die Abschaffung dieses WCA-Events.
  • Meet the Speed: Interview mit dem legendären Ron van Bruchem, erster Delegate weltweit und Mitbegründer der WCA. Und Ü50-Cuber wie ich (nur viel schneller).
Veröffentlicht unter Zauberwürfel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

FCP24: Meet the Speed mit Ron van Bruchem

Willkommen beim Freshcuber-Podcast. Mitte Dezember 2019 gibt es hier nun die 24. Folge, entweder gleich hier oben als Mp3-Wiedergabe oder Mp3-Download, oder weiter unten als Youtube-Video. Die kurze, die automatische bzw. die ausführliche Episodenliste mit allen bisher erschienenen Folgen gibt es hier, ebenso die Youtube-Playlist Freshcuber-Podcast.

Auf der Podcast-Seite bzw. direkt unter freshcuber.de/feed/mp3 gibt es die Möglichkeit, den Freshcuber-Podcast kostenlos zu abonnieren. Damit kann man ihn bequem z.B. unterwegs auf dem Smartphone hören und verpasst keine neue Folge. Und nun nehmt  Euch doch bitte 77 Minuten Zeit. Viel Spaß mit Episode 24, der ersten Folge bisher mit einer Laufzeit von über einer Stunde.

Shownotes Episode 24

Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Zauberwürfel-Workshops und Cubing-Treffen in Köln und Bonn 2020

Am Sonntag, dem 3. Mai 2020 gibt es (vielleicht) ein Treffen in Bonn.
Und am Samstag, dem 27. Juni 2020, gibt es (hoffentlich) wieder einen Workshop mit anschließendem offenen Cubing-Treffen in Köln. Weitere Infos hier: Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zauberwürfel, Zauberwürfel-Lösungen | Verschlagwortet mit , , , | 15 Kommentare

Update meines Artikels “3×3 blindfolded lernen”

Nach längerer Zeit habe ich den Artikel Mein Weg zur Erblindung mal wieder aktualisiert. Denn das Ziel, im Mai bei den Hessen Open zum ersten Mal bei 3×3 blindfolded anzutreten, habe ich noch im Auge – auch wenn ich leider nicht so oft übe wie ich sollte. Jedenfalls gibt es jetzt einen konkreten Fahrplan bis zum Ziel. Mal sehen, ob es klappt. Im Fahrplan-Mißachten bin ich ja qualifiziert. 😉

Wenn es Euch also interessiert, wie man das schrittweise lernen kann (selbst dann, wenn man schon etwas älter und kein Genie ist), dann schaut doch mal rein:

Mein Weg zum Blindlösen des 3×3-Cubes

PS (10.12.19): Nachdem ich gestern Abend meinen ersten erfolgreichen Blind-Solve hatte, hab ich den Artikel natürlich gleich noch etwas ergänzt. 🙂

 

Veröffentlicht unter Zauberwürfel, Zauberwürfel-Lösungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar