Freshcuber-Podcast, Folge 28

Die Episode 28 des Freshcuber-Podcasts ist am 25. April 2020 erschienen. Eine Interview-Folge mit folgendem Inhalt:

  • Cube-Talk mit Michael Layher, dem Gründer und Chef des Zauberwürfel-Versandhandels Cubikon.
    Wir reden über die Sortiments-Erweiterung und sonstige Neuerungen bei Cubikon, aber auch über die gute alte Zeit, als Cubikon in München-Schwabing ein kultiges Zauberwürfel-Geschäft betrieben hat, über seltsame Puzzle von Meffert’s und anderen, über sehr spezielle Kunden und vieles mehr.

Willkommen beim Freshcuber-Podcast, wie immer virenfrei übertragen aus dem Home-Office. Wie Ihr hören könnt, habe ich die Tonprobleme, die die Mundmaske verursacht hat, doch schon nach dem ersten Satz in den Griff bekommen. 😉 Nun also die richtige April-Ausgabe, die 28. Folge, entweder gleich hier oben als Mp3-Wiedergabe oder Mp3-Download, oder weiter unten als Youtube-Video. Die kurze, die automatische bzw. die ausführliche Episodenliste mit allen bisher erschienenen Folgen gibt es hier, ebenso die Youtube-Playlist Freshcuber-Podcast.

Auf der Podcast-Seite bzw. direkt unter freshcuber.de/feed/mp3 gibt es die Möglichkeit, den Freshcuber-Podcast kostenlos zu abonnieren. Damit kann man ihn bequem z.B. unterwegs auf dem Smartphone hören und verpasst keine neue Folge. Und nun nehmt  Euch doch bitte 79 Minuten Zeit. Viel Spaß mit Episode 28.

Shownotes Episode 28

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freshcuber-Podcast, Zauberwürfel | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

FCP28: Cube-Talk mit Michael Layher

Willkommen beim Freshcuber-Podcast, wie immer virenfrei übertragen aus dem Home-Office. Wie Ihr hören könnt, habe ich die Tonprobleme, die die Mundmaske verursacht hat, doch schon nach dem ersten Satz in den Griff bekommen. 😉 Nun also die richtige April-Ausgabe, die 28. Folge, entweder gleich hier oben als Mp3-Wiedergabe oder Mp3-Download, oder weiter unten als Youtube-Video. Die kurze, die automatische bzw. die ausführliche Episodenliste mit allen bisher erschienenen Folgen gibt es hier, ebenso die Youtube-Playlist Freshcuber-Podcast.

Auf der Podcast-Seite bzw. direkt unter freshcuber.de/feed/mp3 gibt es die Möglichkeit, den Freshcuber-Podcast kostenlos zu abonnieren. Damit kann man ihn bequem z.B. unterwegs auf dem Smartphone hören und verpasst keine neue Folge. Und nun nehmt  Euch doch bitte 79 Minuten Zeit. Viel Spaß mit Episode 28.

Shownotes Episode 28

Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Noch mehr Kunst: Mondrian 11×11

Nachdem ich gestern in einigen Stunden Kleinarbeit mein Escher-Kunstwerk fertiggestellt hatte, habe ich mich abends auch noch an meine zweite Kunst-Idee für die Getty Museum Challenge gesetzt, eine Komposition von Piet Mondrian, die nächstes Jahr 100 Jahre alt wird:

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zauberwürfel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Mein Beitrag zur Getty Museum Challenge

Kennt Ihr die geniale Getty Museum Challenge, mit der sich unzählige kreative Köpfe die Coronaquarantäne-Zeit verschönert haben? Zum Beispiel auf Twitter, Instagram und auf Facebook stellen Leute mit einfachen Mitteln bestimmte Kunstwerke, meist Gemälde nach. Etliche Medienseiten haben das aufgegriffen und jeweils ein Best-Of veröffentlicht. Und es macht echt Spaß, sich z.B. auf Twisster durch den Hashtag #GettyMuseumChallenge oder #tussenkunstenquarantaine zu klicken. Das habe ich gestern abend ausführlich gemacht.

Und dann kam natürlich die Idee, selbst was beizutragen. Am liebsten von einem Künstler, den ich noch nicht in der Challenge gesehen hatte, nämlich M.C. Escher. Als mir dann wieder das Werk “Reptilien” mit dem Dodekaeder begegnete, war die Sache klar, dass es auch einen Megaminx bzw. einen Master Kilominx darin geben sollte. Hier also mein Beitrag zur Getty Museum Challenge, Reptiles von M. C. Escher:

Wie Ihr seht, habe ich mich bemüht, möglichst jedes Detail des Originals umzusetzen. Auch wenn meine “Reptilien” eher so aussehen wie die Strichmännchen von Keith Haring. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cubing-Bastelstunde, Zauberwürfel | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Freshcuber-Podcast, Folge 27

Die Episode 27 des Freshcuber-Podcasts ist am 1. April 2020 erschienen. Eine Folge “Interview Plus” mit folgendem Inhalt:

  • Cubing-News: Wegen Corona leider keine neuen Competitions und Rekorde, neue Hardware mit Cedric (Gan 354 M, Gan 356 M und Gan 356 M Lite).
    Neues auf freshcuber.de (CuSHan Notation, englisches Anfänger-Tutorial).
    Cubing-Treffen in Köln, Doro und Roland auf der Star Cubing Nijmegen 2020.
  • Wie man die Klimabilanz des Podcasts verbessern kann.
  • Cedric Schweitzer und Henri Gerber diskutieren über aktuelle Cubes aller Disziplinen.
  • Gregor Billing erklärt die Technik in Giiker SmartCubes.
  • Meet the Speed: Interview mit Laura Ohrndorf, Senior Delegate für Europa (über Corona, Clock, etc.).
  • Cedric Schweitzer und Thomas Schukraft erzählen, wie sie die Online-Competition Cubing at Home 2020 erlebt haben.

Willkommen beim Freshcuber-Podcast, wie immer virenfrei übertragen aus dem Home-Office. Mit 1 Tag Verspätung gibt es hier die März-Ausgabe am 1. April, die 27. Folge, entweder gleich hier oben als Mp3-Wiedergabe oder Mp3-Download, oder weiter unten als Youtube-Video. Die kurze, die automatische bzw. die ausführliche Episodenliste mit allen bisher erschienenen Folgen gibt es hier, ebenso die Youtube-Playlist Freshcuber-Podcast.

Auf der Podcast-Seite bzw. direkt unter freshcuber.de/feed/mp3 gibt es die Möglichkeit, den Freshcuber-Podcast kostenlos zu abonnieren. Damit kann man ihn bequem z.B. unterwegs auf dem Smartphone hören und verpasst keine neue Folge. Und nun nehmt  Euch doch bitte 88 Minuten Zeit. Viel Spaß mit Episode 27, der längsten Folge bisher.

Shownotes Episode 27

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freshcuber-Podcast, Zauberwürfel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

FCP27: Meet the Speed mit Laura Ohrndorf

Willkommen beim Freshcuber-Podcast, wie immer virenfrei übertragen aus dem Home-Office. Mit 1 Tag Verspätung gibt es hier die März-Ausgabe am 1. April, die 27. Folge, entweder gleich hier oben als Mp3-Wiedergabe oder Mp3-Download, oder weiter unten als Youtube-Video. Die kurze, die automatische bzw. die ausführliche Episodenliste mit allen bisher erschienenen Folgen gibt es hier, ebenso die Youtube-Playlist Freshcuber-Podcast.

Auf der Podcast-Seite bzw. direkt unter freshcuber.de/feed/mp3 gibt es die Möglichkeit, den Freshcuber-Podcast kostenlos zu abonnieren. Damit kann man ihn bequem z.B. unterwegs auf dem Smartphone hören und verpasst keine neue Folge. Und nun nehmt  Euch doch bitte 88 Minuten Zeit. Viel Spaß mit Episode 27, der längsten Folge bisher.

Shownotes Episode 27

Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Rubik’s Cube Beginner Method, Part 3: Third Layer (yellow)

Tutorial in 3 steps: [First Layer] [Second Layer] [Third Layer]
(German) (English)

After showing how to solve the bottom and middle layer of the Rubik’s Cube in the first two parts of this tutorial, now the third and last part explains how to solve the remaining third layer that contains all pieces with yellow sides.

There are only 4 steps left until the cube is fully solved:

  1. Turn the yellow edges so that they are oriented correct
  2. Position the yellow edges at their correct places
  3. Turn the yellow corners so that they are oriented correct
  4. Position the yellow corners at their correct places.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zauberwürfel, Zauberwürfel-Lösungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Rubik’s Cube Beginner Method, Part 2: Second Layer

Tutorial in 3 steps: [First Layer] [Second Layer] [Third Layer]
(German) (English)

If you have already solved the first layer of the Rubik’s Cube (white side with its surrounding, see right picture and part 1 of this tutorial), then you can go on here in part 2 with the middle layer before part 3 describes how to solve the last layer.

2. The middle layer

Now we have to solve the middle layer of the cube where all pieces go that have neither white nor yellow stickers. This middle layer goes round the Cube like its equator on the red, green, orange and blue side.

As you can see, this second layer is already half done before we started with it, because it contains only 4 unchangeable centers and 4 edge pieces (the 4 edges without white and without yellow). The center pieces are already at their places, aligned with the bottom layer. So we have only to learn one single move sequence that brings an edge piece from the top layer to the right place between to centers of the middle layer.

This picture shows our goal: The white layer and the adjacent layer are both solved – so to say all pieces that don’t have yellow stickers. On the top layer there is still chaos, but the two layers under it are solved.

At first we look on the upper layer and search for an edge piece that has no yellow on it – which means it has to go on the second layer. To bring an “unyellow” edge piece from the upper layer to the right place on the middle layer we go on as follows: Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zauberwürfel, Zauberwürfel-Lösungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

CCC – Corona Cubing Competitions

Die Pandemie, die vom Corona-Virus derzeit ausgelöst wird, betrifft natürlich auch die Welt des Zauberwürfelns und Speedcubings.

Da sich die Meldungen und Ereignisse vermutlich auch weiterhin entwickeln werden, versuche ich hier mal eine zeitlich sortiere Information (zuletzt aktualisiert: 3. Mai 2020): Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zauberwürfel | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Rubik’s Cube Beginner Method, Part 1: First Layer (white)

Tutorial in 3 steps: [First Layer] [Second Layer] [Third Layer]
(German) (English)

Hello, my name is Roland Frisch and I am a quite slow german speedcuber who has much experience in teaching beginners how to solve the Rubik’s Cube. I publish this beginner’s method since 2012. The german version is the most popular article of my blog and has more than 100.000 views per year. And it’s always improved if my experiences with cube workshops show me a better way to explain certain things.

With this article I start a new era of freshcuber.de, the first article in english. My website will stay mostly in german, but I was asked several times to do at least the beginner’s tutorial for the 3x3x3 cube in english. Please note that english is not my native language, and so please excuse any mistakes I make in spelling or grammar. I think it’s understandable at least. If not, please tell me. And now let’s start:

Here I like to show “my” beginner’s method for the standard Rubik’s Cube (3x3x3). This way to solve it is mostly intuitive so that it is easy to learn and to remember. I tought it in many beginner’s workshops since 2017 and optimized it several times. Also the different steps are made in a way that it is easy for beginners to switch later to the CFOP speedcubing method.

  • Here in Part 1 we do the first layer: the white edges and the white corners.
  • When that is done, Part 2 shows how to finish the second layer.
  • At last we do Part 3 with the last layer that contains the yellow edges and the yellow corners.

There is a 2 sided printout of this beginner’s method, but unfortunately it’s only in german (until now). You can download and print it, and it shows you the main steps and its algorithms.

Rubik’s Cube basics

Before you start to solve the Cube you might become familiar with its construction. For that it’s useful to have a look inside.

As you can see there are three different kinds of pieces:
Center pieces (with 1 color),
Edge pieces (with 2 colors) and
Corner pieces (with 3 colors).

And however you turn the cube: Center pieces always stay as center pieces, Edge pieces always are edge pieces and also do the corners. It is impossible that for example an edge piece goes to a corner position. There are no “hidden colors” inside. I think that’s obvious and clear, but it helps to think a few seconds about that. I saw many beginners who desperately tried to bring a corner piece to an edge place.

Annother important thing is also easy to understand if you look at a disassembled cube: The center pieces cannot change their positions because they are connected. So white always stays opposite yellow and so on. Centers can be turned at their place (and they take edges and corners with them what mixes them up) but they can’t swap their places because they are connected by axes. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zauberwürfel, Zauberwürfel-Lösungen | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare