371 bzw. 434 Cubes…

Die letzten Wochen habe ich “so nebenher” meine Cube-Sammlung am PC erfasst. Denn eine der häufigsten Fragen, wenn es irgendwo auf mein Hobby zu sprechen kommt, lautet: “Wie viele Zauberwürfel hast Du eigentlich?” Nun kann ich das exakt beantworten:

Derzeit sind 371 Cubes in meiner Sammlung. Hinzu kommen 63 Twisty Puzzle zum (gewinnfreien) Verkaufen oder Verschenken, z.B. bei Workshops und Cubing-Treffen, etc. Zusammen macht dies, Stand 20.10.2020, stattliche 434 Cubes. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zauberwürfel | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Der Cnobelpreis von freshcuber.de

Ich freue mich bekanntgeben zu können, dass von nun an jährlich einige Cnobelpreise für besondere Verdienste im Bereich Cubing vergeben werden. Hier in diesem Artikel möchte ich das Konzept vorstellen. Die ersten Preisträger werden von unserem Cnobelpreis-Komitee (dem Podcast-Team) ausgewählt und in der November-Ausgabe des Freshcuber-Podcasts bekanntgegeben. Dann erhalten sie ihre Urkunden und in der Dezember-Folge des Podcasts werden wir hoffentlich Reaktionen der Preisträger und vielleicht auch Interviews, Dankesreden etc. veröffentlichen können.

Doch bevor es so weit ist, stelle ich hier erst einmal vor, welche Preiskategorien es gibt, und nach welchen Kriterien wir die Preisträger auswählen möchten. Wir haben in den vergangenen Tagen ausführlich darüber diskutiert und es kamen einige gute Vorschläge aus meinem Team. Beispielsweise, dass sich (wie beim Nobelpreis) mehrere Preisträger einen Preis teilen können. Auch der Namensvorschlag Knobelpreis bzw. Cnobelpreis stammt aus der Gruppe. Dankeschön an Fabi für diesen Geistesblitz.

Natürlich wird der Cnobelpreis “KnoBELL” ausgesprochen (also auch wie beim Nobelpreis, so ein Zufall). Zwar steckt auch das Wort “knobeln” darin, aber wir schreiben Cnobelpreis mit C, weil das C für Cubing steht. Das ist international besser vermittelbar, auch ohne den Bezug zu “knobeln”. Und außerdem erinnert es daran, das Wort auch nicht wie Knobeln auszusprechen, sondern très chic Cno*BEL*preis.

Wenn der Preis in 100 Jahren so etabliert ist, dass er auch von der Nobel-Stiftung akzeptiert und geschätzt wird, dürft Ihr ihn auch Cubing-Nobelpreis nennen; vorher natürlich nicht. Wie Ihr seht, planen wir langfristig, auch bei der Namenswahl. 😉 Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freshcuber-Podcast, Zauberwürfel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Dice Cube und Dice Skewb

Was tun mit einem alten gestickerten Skewb, der sich zwar ganz okay dreht, aber der für Speedcubing nicht so geeignet ist? Wie wäre es hiermit:

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cubing-Bastelstunde, Zauberwürfel | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Cubing auf WhatsApp: FreshCubers Freunde

Hallo. Wie ich schon in Podcast-Folge 31 erzählt habe, habe ich diesen Sommer eine WhatsApp-Gruppe namens “FreshCubers Freunde” gegründet, in der sich Jung, Medium und Alt über ihr gemeinsames Hobby, Zauberwürfel und sonstige Twisty Puzzle, austauschen. Also nicht nur Speedcubing, sondern auch Sammler, Modder, etc. – einfach alle, die sich gerne irgendwie mit dem Cube befassen. Und ganz egal, ob Anfänger oder Profi; wer mitlesen (und -schreiben) möchte, ist herzlich willkommen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Editorial, Zauberwürfel | Verschlagwortet mit , , , , , , | 16 Kommentare

Freshcuber-Podcast, Folge 31

Die Episode 31 des Freshcuber-Podcasts ist nach ausgiebiger Sommerpause am 22. September 2020 erschienen. Eine Folge mit folgendem Inhalt:

  • Cubing-News: Neue Cubes mit Cedric, endlich mal wieder neue Rekorde mit Willem, Rubik’s Connected, Go Cube und der Red Bull World Cup.
  • Ziehung der Gewinner des Freshcuber-Gewinnspiels.
  • Wie war der Cubing-Sommer 2020 (trotz Corona und Podcast-Sommerpause)?
  • Florian erzählt von einem einstündigen Cubing-Rekord und über Cuben und dabei Gutes tun.
  • Gregor stellt das WCA-Scramblingprogramm TNoodle vor und erklärt den Unterschied zwischen Random Moves und Random State Scrambles.
  • Annika rezensiert das neue Buch “Cubed” von Ernö Rubik und Roland mosert ein wenig daran rum.
  • Fabi und Elisa erklären die Monkey League.

Willkommen beim Freshcuber-Podcast, wie immer virenfrei übertragen aus dem Home-Office. Nach der Sommerpause folgt hier die September-Ausgabe, die 31. Folge, entweder gleich hier oben als Mp3-Wiedergabe oder Mp3-Download, oder weiter unten als Youtube-Video. Die kurze, die automatische bzw. die ausführliche Episodenliste mit allen bisher erschienenen Folgen gibt es hier, ebenso die Youtube-Playlist Freshcuber-Podcast.

Auf der Podcast-Seite bzw. direkt unter freshcuber.de/feed/mp3 gibt es die Möglichkeit, den Freshcuber-Podcast kostenlos zu abonnieren. Damit kann man ihn bequem z.B. unterwegs auf dem Smartphone hören und verpasst keine neue Folge. Und nun nehmt  Euch doch bitte 78 Minuten Zeit. Viel Spaß mit Episode 31. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freshcuber-Podcast, Zauberwürfel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

FCP31: Cubing-Sommer, Random State, Buch ‘Cubed’, Monkey League

Willkommen beim Freshcuber-Podcast, wie immer virenfrei übertragen aus dem Home-Office. Nach der Sommerpause folgt hier die September-Ausgabe, die 31. Folge, entweder gleich hier oben als Mp3-Wiedergabe oder Mp3-Download, oder weiter unten als Youtube-Video. Die kurze, die automatische bzw. die ausführliche Episodenliste mit allen bisher erschienenen Folgen gibt es hier, ebenso die Youtube-Playlist Freshcuber-Podcast.

Auf der Podcast-Seite bzw. direkt unter freshcuber.de/feed/mp3 gibt es die Möglichkeit, den Freshcuber-Podcast kostenlos zu abonnieren. Damit kann man ihn bequem z.B. unterwegs auf dem Smartphone hören und verpasst keine neue Folge. Und nun nehmt  Euch doch bitte 78 Minuten Zeit. Viel Spaß mit Episode 31.

Shownotes Episode 31

Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Cubing-Treffen in Köln

So, coronabedingt sind Workshop und Cubing-Treffen im Dezember in Köln jetzt ABGESAGT. Das heißt, sie finden nicht statt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zauberwürfel | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Den 2×2 und den 3×3 kann ich doch blind lösen.

“Den Zauberwürfel kann ich doch blind lösen.” Was zunächst wie ne flapsige Übertreibung klingt, übe ich ja nun schon seit längerer Zeit buchstäblich. Nun habe ich einen 2×2-Blindsolve und einen 3×3-Blindsolve aufgenommen und die Videos in meine neue Playlist “Just Solves…” gepackt. Wenn Ihr also sehen wollt, wie blöd ich gucke, wenn ich nicht gucke 😉 dann schaut Euch die beiden Videos an. 🙂

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zauberwürfel | 1 Kommentar

Just Solves – Rolands PBs und sonstige lahme Speedsolves

Unter diesem wunderschönen Titel 😉 habe ich heute eine neue Youtube-Playlist angelegt. Darin sammle ich Videos einiger meiner Solves, beispielsweise Persönliche Bestzeiten in offiziellen WCA-Competitions (später mal, wenn Corona fertig hat) oder in der Weekly Competition von speedsolving.com. Vielleicht auch den einen oder anderen Solve von Cubes, die nicht jeder hat (11×11, Solaris Cube, etc.).

Wer also lahme “Speed”solves eines älteren Herrn mittleren Alters mit mittlerem Doppelkinn sehen möchte, ist hier genau richtig. Eigentlich kann man sich das sparen, denn andere sind 3-5mal schneller, aber vielleicht interessiert es ja doch jemanden, wer weiss. 😉 Deshalb auch ne eigene Playlist und keine Kategorisierung dieser Videos in meiner offiziellen Zauberwürfel-Playlist. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zauberwürfel | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

BigCubes, letzte 2 Center

Vor ein paar Tagen wurde ich von Peter gefragt, wie man bei einem 8×8 Big Cube die letzten paar Centersteine in den beiden letzten noch ungelösten Centerfeldern lösen kann. Da sich das nicht gut schriftlich erklären lässt, habe ich ihm ein 5-Minuten-Handyvideo aufgenommen. Ich erkläre es anhand eines 6×6 und eines 5×5, aber es geht natürlich auch mit 7×7, 11×11 oder 19×19 etc, also auf allen BigCubes. Und zwar mit “Runter, rüber, runter, rück. Rauf, rüber rauf”:

Da es kein fertig geschnittenes Video mit Intro etc ist, sondern ein mal eben hochgeladenes Handy-Video, steht es in YouTube auf “nicht gelistet”, erscheint also nicht als offizielles Video in meinem Kanal. Aber vielleicht hilft es ja nicht nur Peter, sondern auch noch anderen Besuchern von freshcuber.de.

Und nun wünsche ich Peter und Euch allen viel Spaß und Erfolg beim Lösen Eurer Big Cubes.

 

Veröffentlicht unter Zauberwürfel, Zauberwürfel-Lösungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar