Freshcuber-Podcast, Folge 29

Die Episode 29 des Freshcuber-Podcasts ist am 14. bzw. 18. Mai 2020 erschienen. Eine bunte Folge mit diesem Inhalt:

  • Cubing-News: Wegen Corona-Krise keine neuen Competitions und Rekorde, neue Cubes mit Cedric (CornerCutter Clock).
  • Thomas Schukraft über das Selbst-Magnetisieren von LingAo Clocks.
  • Marktübersicht magnetische Clocks: CornerCutter Clock, SwissClock, Picube Pro Clock V2
  • Bastelstunde: 3×3-Farbvarianten: Japanisches Farbschema und Checkerboard-Cubes.
  • Thomas: Versandkosten international steigen wegen Corona, Versandart DDP.

Willkommen beim Freshcuber-Podcast, diesmal leider mit leichter Verspätung wegen massiven technischen Problemen mit WordPress nach einem fehlgeschlagenen Update. Aber nach 3 Tagen läuft es wieder, wenn auch noch immer nicht perfekt. Nun also die Mai-Ausgabe, die auf Youtube schon am 14. Mai erschienen ist, und hier jetzt 4 Tage später. Es ist die 29. Folge, entweder gleich hier oben als Mp3-Wiedergabe oder Mp3-Download, oder weiter unten als Youtube-Video. Die kurze, die automatische bzw. die ausführliche Episodenliste mit allen bisher erschienenen Folgen gibt es hier, ebenso die Youtube-Playlist Freshcuber-Podcast.

Auf der Podcast-Seite bzw. direkt unter freshcuber.de/feed/mp3 gibt es die Möglichkeit, den Freshcuber-Podcast kostenlos zu abonnieren. Damit kann man ihn bequem z.B. unterwegs auf dem Smartphone hören und verpasst keine neue Folge. Und nun nehmt  Euch doch bitte 44 Minuten Zeit und hört sie bis GANZ zum Schluss. Viel Spaß mit Episode 29.

Shownotes Episode 29

Vielen Dank an Tony Fisher, legendärer Puzzle-Modder seit 1981 und Erfinder des Fisher Cube und unzähliger anderer Cubes, für das Intro, das er mir beim Dutch Cube Day 2019 ins Podcast-Mikro gesprochen hat.

  • Interview mit Michael Layher von Cubikon in Episode 28 des Freshcuber-Podcasts.
    Das Bahnthema wurde GANZ am Ende nochmal aufgegriffen, quasi als Outtake nach dem Abspann.
    Daher der Tipp, auch für diese Folge, aber auch schon bei früheren Folgen: Hört die Folgen bis GANZ zum Ende und schaltet nicht gleich bei der Schlussmusik ab, dann hört Ihr eventuell auch Outtakes, oder irgendwelche geflüsterten Hinweise. Oder in Episode 28, was Michael und ich dazu noch im inoffiziellen Teil des Telefonats besprochen hatten.
  • Das Interview auf HR1 vom 5. Mai 2020 mit Speedcuber Helmut Heilig. Man beachte obigen Hinweis auf die Outtakes auch dieser Folge… 🙂

Cubing-News (5:40)

Neue Hardware (recherchiert und vorgetragen von Cedric Schweitzer):

  • The CornerCutter Podcast von Josh, ein sehr empfehlenswerter englischsprachiger Podcast über Speedcubing.
    Darin Episode 90, Interview mit Lucas Garron, Leiter des WCA Regulations Comittee. Dieses Interview wollen wir eigentlich als VoiceOver eindeutschen und hier im Freshcuber-Podcast präsentieren, aber leider hat das doch nicht geklappt. Also hört es Euch auf Englisch an.
  • Fertig montierte und gelubte CornerCutter Clock wie Cedric und Roland sie bestellt haben.
  • Magnet-Sets vom CornerCutter zum Selbst-Magnetisieren der Clock.
  • Die Ringmagneten lösen sich manchmal bei meiner CornerCutter Clock, aber man kann sie einfach neu befestigen. Spätestens nach 8 mal sollte das aufhören. 🙂
  • Weekly Competition auf speedsolving.com
  • Rolands Clock, meine Selbstbau-Clock mit dem schönsten Design ever. 🙂
    Wenn Ihr den Link öffnet, findet Ihr Tipps zum Drucken der Papiereinleger am Foto-Sofortdrucker, zum Zuschnitt, und es gibt auch die beiden Designs als Vorlage für Eure eigenen Entwürfe.

Thomas Schukraft: Clocks selbst magnetisieren (12:20)

Sonstige magnetische Clocks (17:50)

  • Picube Pro Clock M V2 auf jpearly.com aus Malaysia und auf picubeshop.com aus China. Meine von PicubeShop ist jetzt (Stand 18.5.) bereits an DHL Express übergeben worden.

Bastelstunde: 3×3 Farb-Mods (22:20)

Die “Japaner” in meiner Sammlung: Rubiks Tower, ein originaler Rubik’s Cube aus den 1980ern und mein neuer “drehbarer Umbau” für diese Bastelstunde:

Checkerboard-Cubes aus Force Cubes (30:35)

  • Force Cubes
  • Gestickerte Force Cubes “Der Wald” und “Das Meer”. Was will uns der Künstler sagen? Vielleicht, dass es nur 5 Grüntöne zu bestellen gab, und daher das Mint der sechsten Seite das durch die grünen Blätter fallende Himmelsblau repräsentiert. 😉
  • Und hier also meine zwei neuen Checkerboard-Cubes, unscramblebar. 😉
  • Schlangenwürfel, bekannt aus dem Podcast-Titelbild, siehe auch Folge 2 des Freshcuber-Podcasts.
  • Noch mehr Qiyi Warrior W Farbmods.

Zugabe (noch nicht im Podcast erwähnt, da erst später entstanden): Die “Scrämbläblä Checkerboard Cubes” 😉

Aus den beiden letzten verbliebenen Force Cubes habe ich diese “vermischbaren Schachbrettwürfel” gemacht. Auf dem unteren Bild sind ALLE Cubes gemischt, nur dem rot-weißen sieht man es halt nicht an. 🙂

Die beiden Cubes unterscheiden sich in der Anordnung der Center. Der rechte hat die 3 jeweils gleichfarbigen Center rund um eine Ecke drapiert (daher hat er einen einfarbig orangen Eckstein und einen einfarbig gelben Eckstein). Der linke Cube hat die gleichfarbigen Center jeweils in einer einzigen Mittelebene, also die orangen Center quasi auf U, R, D und die gelben Center auf F, L, B. Dadurch hat dieser Cube keine einfarbigen Ecksteine.

Da sind sie also alle hin, meine Force Cubes. 🙂

Thomas: DDP und Versandkosten international (32:30)

Kommende Folge: Episode 30. Und dann? (37:55)

  • Vermutlich erstmal Sommerpause.
  • Wen würdet Ihr gerne im Interview hören?

Outtake nach der Schlussmusik (40:20)

Das waren die Shownotes zur Episode 29 im Freshcuber-Podcast. Unten könnt Ihr gerne Eure Kommentare hinterlassen, die vielleicht in künftigen Folgen zitiert werden.

Folge 30 des Freshcuber-Podcasts wird hoffentlich im Juni 2020 erscheinen, und es wird wahrscheinlich eine Folge mit Interview sein, vielleicht aber auch was Anderes. Wenn Ihr den Podcast kostenlos abonniert, werdet Ihr keine Folge verpassen.

Dieser Beitrag wurde unter Freshcuber-Podcast, Zauberwürfel abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Freshcuber-Podcast, Folge 29

  1. Pingback: Büvös Kocka | Rolands Zauberwürfel-Blog – freshcuber.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.