Freshcuber-Podcast, Folge 24

Die Folge 24 des Freshcuber-Podcasts ist im Dezember 2019 erschienen. Die erste Episode mit über einer Stunde Laufzeit. Diesmal eine Folge “Interview Plus” mit folgendem Inhalt:

  • Cubing-News: Weltrekorde mit Willem, neue Competitions mit Amelie, neue Hardware mit Cedric (Gan 356 XS und X-Man Volt V2 M).
  • The ShoeCrafts spielen ein Ständchen zum ersten Geburtstag des Freshcuber-Podcasts. 🙂
  • Seltsames vom Red Bull Rubik’s Cube World Cup 2019: Weyer gegen Weyer, die entscheidende Tausendstel Sekunde. Und Juliette Sébastien erklärt den roten Bullen, was ne offizielle Comp ist.
  • Henri Gerber, aktueller Europarekordhalter bei 3×3 with Feet, kommentiert die Abschaffung dieses WCA-Events.
  • Meet the Speed: Interview mit dem legendären Ron van Bruchem, erster Delegate weltweit und Mitbegründer der WCA. Und Ü50-Cuber wie ich (nur viel schneller).

Willkommen beim Freshcuber-Podcast. Mitte Dezember 2019 gibt es hier nun die 24. Folge, entweder gleich hier oben als Mp3-Wiedergabe oder Mp3-Download, oder weiter unten als Youtube-Video. Die kurze, die automatische bzw. die ausführliche Episodenliste mit allen bisher erschienenen Folgen gibt es hier, ebenso die Youtube-Playlist Freshcuber-Podcast.

Auf der Podcast-Seite bzw. direkt unter freshcuber.de/feed/mp3 gibt es die Möglichkeit, den Freshcuber-Podcast kostenlos zu abonnieren. Damit kann man ihn bequem z.B. unterwegs auf dem Smartphone hören und verpasst keine neue Folge. Und nun nehmt  Euch doch bitte 77 Minuten Zeit. Viel Spaß mit Episode 24, der ersten Folge bisher mit einer Laufzeit von über einer Stunde.

Shownotes Episode 24

Vielen Dank an Sandra Mennle für das Intro, das sie mir in Mannheim schon im September bei der Monnem City Cubing 2019 aufs Mikro gesprochen hat.

Der Weihnachtsmann samt Drehorgelspieler hat schon in Folge 3 des Freshcuber-Podcasts (der Folge mit Henri Gerbers Interview) sein Hohoho zum Besten gegeben. Alle Jahre wieder…

Cubing-News (2:40)

Rekorde (recherchiert und vorgetragen von Willem Klose):

  • WR 3×3 Multi-Blind, 59/60 in 59:46
    Graham Siggins, United States
  • WR 4×4 Blind, 1:06.23 Single
    Stanley Chapel, United States
  • WR Clock, 4.38 Sekunden Average
    Yunhao Lou, China
  • WR 3×3, 5.53 Sekunden Average
    Feliks Zemdegs, Australia
  • WR 5×5 Blind, 3:03.21 Average
    Kaijun Lin, China
  • WR 3×3 Blind, 18.27 Sekunden Average
    Jack Cai, Australien
  • WR 4×4, 21.11 Sekunden Average
    Max Park, United States

Na, wer möchte die Rekord-News im Januar machen (vertretungsweise, weil Willem verhindert ist)?

Competitions (recherchiert und vorgetragen von Amelie Dieterich und mir):

Na, wer war schonmal auf so einer multilokalen FMC-Competition und möchte gerne davon im Podcast erzählen?

Neue Hardware (recherchiert und vorgetragen von Cedric Schweitzer):

Dies war das (wie ich finde gelungene) Debüt von Cedric als neuer Hardware-Spezi hier im Blog. Falls Ihr Euch denkt “Den hab ich doch schonmal hier gehört”, dann habt Ihr recht: Cedric hat das Intro zu Episode 10 des Freshcuber-Podcasts gesprochen und dort auch seinen YouTube-Kanal MrCuberLP erwähnt. Schaut doch mal dort vorbei, dann lernt Ihr Cedric schon etwas besser kennen.

Persönliches:

Der Red Bull Rubik’s Cube World Cup 2019 in Moskau (16:55)

Den kompletten World Cup von RB Leipzig äh Moskau könnt Ihr Euch hier anschauen. Für das Duell Weyer gegen Weyer mit der unglaublichen 0,001 Sekunden Differenz gibt es diesen Ausschnitt:

Das Interview von Juliette Sébastien könnt Ihr hier schauen. Danke an Red Bull, dass Ihr Juliette zu dieser inoffiziellen Fun-Veranstaltung eingeladen habt. 🙂

Henri Gerber kommentiert das Ende von Feet als WCA-Event (20:55)

Morgen kommt der Weihnachtsmann (31:40)

Morgen kommt der Weihnachtsmann,
Kommt mit seinen Gaben.
Gan und Moyu wünsch ich mir,
Megaminx und 4 mal 4,
Ivi Cube und Meffert‘s Gear
Möcht ich gerne haben.

(Entnommen aus Folge 3 von Dezember 2018. Dort gibt es übrigens auch ein ausführliches Interview mit Henri Gerber.)

Meet the Speed: Interview mit Ron van Bruchem (32:20)

  • Ron van Bruchem in der englischen Wikipedia
  • Ron van Bruchem im Speedsolving Wiki
  • Rons WCA-Seite (2003BRUC01)
  • Nederlandse Kubus Club im Spedsolving Wiki
  • Chris Hardwick, Dan Gosbee, Jessica Fridrich, Tony Fisher, Lars Vandenbergh, Ton Dennenbroek
  • Das Buch, dessen Titel mir nicht einfiel: Cracking the Cube von Ian Scheffler
  • World Rubik’s Cube Championship 2011 in Bangkok, Thailand
  • Euro 2020 in Rons Heimatstadt Almere
  • Mein erster Blind-Success
  • Rons 6-Minuten Blindsolve bei der Polish Open 2005 war tatsächlich Dutch NR
  • Happy New Year Cubing Hoorn 2020
  • Ron: “Kein Problem für Sub10, wenn man über 50 ist.” 🙂
    Dazu eine kleine Ergänzung: Das sagt sich leicht, wenn man der einzige Ü50-Cuber weltweit ist, der Sub10 ist. Siehe Semi-Official Senior Rankings: Dort steht Ron auf Platz 1 (und ich auf 21).
  • Diskussion über Feet. Gemeint ist vermutlich Tyson Mao. Und Henri ist zwar leider nicht Feet-Europameister, wie ich gesagt habe, aber mehrfacher Feet-Europarekordhalter.
  • Meinen Wunschkandidaten für ein neues Event, 3x3x3 TouchBlind, habe ich inzwischen beim WRC per e-Mail vorgestellt (ebenso den Vorschlag von offiziellen Events zweiter Klasse, die allerdings nicht bei großen Comps dabei sein müssen). Einen solchen Cube habe ich im Artikel Zauberwürfel für Blinde vorgestellt.
    Rubik’s Touch Cube gibt es z.B. hier, oder man macht ihn sich selber mit dem 3D-Pen, oder man klebt Tiles auf.
  • Die Diskussion über Rainbow Cube als offizielles Event war 2007: “Art. 9a/d, removed Siamese Cube, Rainbow Cube from the events. Not enough interest from the community for these events. For future versions we have to come to a method of deciding which events should be official.”
    Und gemeint war nicht der Sticker-Mod, sonder dieser Rainbow Cube hier im WR-Video.
    Wie Ihr auf dem Foto seht, hab ich sogar einen in meiner Sammlung, aber die Qualität ist so schlecht, dass ich ihn bisher immer ignoriert habe und auch den Namen nicht wusste.
  • Folge 12 mit Gregor Billing über die verschiedenen Judging-Systeme (Runner-System)
  • Monaco und Vatikanstaat sind nach Malta die beiden letzten noch verbliebenen europäischen Länder ohne WCA-Competition.
  • Soziale Kontakte knüpfen: Max Park im Video Why we Cube.

Ron und ich und das ganze Podcast-Team wünschen Euch nun erstmal fröhliche Feiertage mit hübschen neuen Cubes unter dem Tannenbaum. Und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Das waren die Shownotes zur Episode 24 im Freshcuber-Podcast. Unten könnt Ihr gerne Eure Kommentare hinterlassen, die vielleicht in künftigen Folgen zitiert werden.

Folge 25 des Freshcuber-Podcasts wird leider erst im nächsten Jahrzehnt erscheinen, in den 20er Jahren. 😉 Also vermutlich in 3-4 Wochen, im Januar 2020. Wenn Ihr den Podcast kostenlos abonniert, werdet Ihr keine Folge verpassen.

Dieser Beitrag wurde unter Freshcuber-Podcast, Zauberwürfel abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.