Mein T-Shirt-Entwurf zum neuen Rubik’s-Cube-Weltrekord

Vor 4 Tagen, am 6. Mai 2018, hat Felix Zemdegs, der beste englischsprachige Zauberwürfel-Erklärer, mit sensationellen 4,22 Sekunden einen neuen Single-Weltrekord im 3x3x3 Speedcubing aufgestellt. Herzlichen Glückwunsch!

Seit Oktober 2017 hält er bereits den Average-Weltrekord mit 5,80 Sekunden. Lediglich 13 Personen weltweit haben bisher die 5-Sekunden-Grenze unterboten. Die neuen 4,22 Sekunden von Felix Zemdegs sind daher ein neuer Meilenstein, und ich könnte mir vorstellen, dass dieser Rekord eine Weile ungebrochen bleibt. Hier könnt Ihr ihn sehen:

Wer das Video mit eingeschaltetem Ton anschaut, hört einen der Kids drumherum sagen „Come on, get a sub 5“. Ich finde, dies ist ein wundervolles Meme, und daher habe ich mich darangemacht, daraus ein T-Shirt zu machen. Morgen kann ich es hoffentlich drucken lassen; das wäre dann gerade noch rechtzeitig vor der Hessen Open 2018.

Natürlich meine ich hier „Sub 5 Minuten“, denn der Megaminx-Weltrekord liegt aktuell bei 29,93 Sekunden Single, und Felix Zemdegs belegt Platz 3 (34,60 Sekunden Single). Ich selbst habe ihn zwar schonmal offiziell in 3 Minuten und 47 Sekunden gelöst, aber meist bin ich etwas über 4 Minuten. Daher ist das Motto „Come On, Get a Sub 5“ doch wie geschaffen für mein Megaminx-SlowCubing. 🙂

Bei der Hessen Open jedenfalls liegt die Zeitgrenze für den Megaminx bei 6 Minuten. Das sollte selbst für mich zu schaffen sein; erst recht mit so einem motivierenden T-Shirt. 🙂

 

Dieser Beitrag wurde unter Cubing-Bastelstunde, Zauberwürfel abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.