Freshcuber-Podcast, Folge 25

Die Folge 25 des Freshcuber-Podcasts ist im Januar 2020 erschienen. Und schon wieder über eine Stunde Laufzeit, dank sehr vieler Mithelfer. Diesmal eine bunte Folge mit folgendem Inhalt:

  • Cubing-News: Rekorde (mit Kurz-Interview Cedric Meysing über seinen 5×5 Blind Mean NR), Freshcuber-News, neue Competitions, neue Hardware mit Cedric Schweitzer (Valk 3 Elite M und YJ MGC 5×5 und 6×6).
  • Zuckerwürfel: “Birds Adoring the Phoenix” 3×3 und Megaminx.
  • Cubing-ABC, Buchstabe F:
    FangShi (mit Henri Gerber)
    15 Puzzle (mit Christian Sachgau)
    Frisch-Kociemba-Gesetz magischer Schiebequadrate
    F2L, First 2 Layers (mit Cedric Schweitzer)
    FMC, Fewest Moves (mit dem mehrfachen Weltrekordhalter Reto Bubendorf)
    Freshcuber-Podcast (mit Thomas Schukraft)
    Fridrich, Jessica
    Fridrich-Methode

Willkommen im dritten Erscheinungsjahr des Freshcuber-Podcasts. Mitte Januar 2020 gibt es hier nun die 25. Folge, entweder gleich hier oben als Mp3-Wiedergabe oder Mp3-Download, oder weiter unten als Youtube-Video. Die kurze, die automatische bzw. die ausführliche Episodenliste mit allen bisher erschienenen Folgen gibt es hier, ebenso die Youtube-Playlist Freshcuber-Podcast.

Auf der Podcast-Seite bzw. direkt unter freshcuber.de/feed/mp3 gibt es die Möglichkeit, den Freshcuber-Podcast kostenlos zu abonnieren. Damit kann man ihn bequem z.B. unterwegs auf dem Smartphone hören und verpasst keine neue Folge. Und nun nehmt  Euch doch bitte 68 Minuten Zeit. Viel Spaß mit Episode 25.

Shownotes Episode 25

Vielen Dank an “Fastest Female” Juliette Sébastien für ihr Intro, das sie mir freundlicherweise per Instagram-Sprachnachricht geschickt hat, nachdem ich ihr geschrieben hatte, dass ihr Auftritt bei Red Bull in Moskau in Episode 24 des Freshcuber-Podcasts lobend erwähnt wurde. 🙂

Der neue Opener (0:37)

Wie gefällt euch der neue Opener? Die Musik kennt Ihr ja schon länger, aber nun hört Ihr Cornelius Dieckmann, Jules Desjardin, Mats Valk, Henri Gerber, Juliette Sébastien, Reto Bubendorf, Oskar van Deventer, Phillip Lewicki, Tony Fisher, Ron van Bruchem, Sebastiano Tronto, Gregoire Pfennig und nochmal Cornelius zum Beginn der Episoden.

  • Folge 24 u.A. mit Juliette Sebastien auf dem Red Bull World Cup in Moskau

Cubing-News (4:35)

Rekorde:

  • WR 3×3 With Feet, 19.90 Sekunden Average
    Lim Hung, Malaysia
  • WR 3×3 With Feet, 15.56 Sekunden Single
    Mohammed Aiman Koli, Indien
  • WR Square-1, 6.54 Sekunden Average
    Vicenzo Guerino Cecchini, Brasilien
  • WR 3×3 Blindfolded, 18.18 Sekunden Average
    Jeff Park, Vereinigte Staaten
  • WR 4×4 Blindfolded, 1:02.51 Single und 1:08.76 Average
    Stanley Chapel, Vereinigte Staaten
  • WR 5×5 Blindfolded, 2:21.62 Single und 2:27.63 Average
    Stanley Chapel, Vereinigte Staaten
  • WR Megaminx, 27.22 Sekunden Single
    Juan Pablo Huanqui, Peru
    .
  • NR Megaminx, 31.16 Sekunden Single
    Kevin Gerhardt, Deutschland
  • NR 3×3 Fewest Moves, 24.00 Züge Average
    Malte Ihlefeld, Deutschland
  • NR 5×5 Blindfolded, 12:52.00 Average
    Cedric Meysing, Deutschland
    (siehe/höre auch Interview später in dieser Folge)

Freshcuber-News (8:55)

Neue Artikel auf freshcuber.de:

Happy New Year Cubing Hoorn 2020:

Competitions (16:35):

Die Termine für die nächsten Cubing-Treffen in Köln findet Ihr auf der Startseite oder hier:

  • Samstag, 14. März 2020, offenes Cubing-Treffen von ca. 13:15 bis 15:00
  • Samstag, 21. März 2020 eventuell Zauberwürfel-Workshop für Blinde (ohne anschließendes Cubing-Treffen)
  • Samstag, 27. Juni 2020, offenes Cubing-Treffen von ca. 13:15 bis 15:00

Neue Hardware (20:00)
(recherchiert und vorgetragen von Cedric Schweitzer):

Cedrics Youtube-Video über seine aktuellen Main-Cubes.

Zuckerwürfel (22:55)

“Birds Adoring the Phoenix” 3×3 und Megaminx

Cubing-ABC: F (29.25)

FangShi (30:00)
(recherchiert und vorgetragen von Henri Gerber):

15 Puzzle (32:35)
(recherchiert und vorgetragen von Christian Sachgau):

Frisch-Kociemba-Gesetz magischer Schiebequadrate (36:50):

Ein “perfektes magisches Schiebequadrat”, also mit freiem Feld unten rechts, ist immer unlösbar. Schade eigentlich.

Hier ein Beispiel, und der Beweis, dass es nicht in die Grundposition überführt werden kann:

Test der Eigenschaften beim Drehen und Spiegeln:

180 Grad gedreht: lösbar. Horizontal gespiegelt: unlösbar. Diagonal gespiegelt: lösbar.

Das von Herbert Kociemba berechnete magische Schiebequadrat mit der kürzest-möglichen Lösung, nämlich in 35 Zügen:

http://kociemba.org/themen/fifteen/15solver.html

F2L = First 2 Layers (41:30)
(recherchiert und vorgetragen von Cedric Schweitzer):

FMC = Fewest Moves Challenge (43:25)
(recherchiert und vorgetragen vom mehrfachen FMC-Weltrekordhalter Reto Bubendorf):

  • Methoden:
    Blockbuilding
    EO (Edge Orientation)
    Inverse und switch
    Insertion
    Domino reduction + slice insertion (Video von Guido Dipietro)
  • Personen:
    ZZ
    Guus Schultz
    Sébastien Auroux
    Sebastiano Tronto
  • Wo lernen :
    Sebastiano Trontos PDF
    Facebook Gruppe FMC (Fewest Moves)
    Weekly Contests (deutsches Forum, internationale Foren, z.B. hier oder hier)
    Programm Cube Explorer (übrigens auch von Herbert Kociemba, der mir bei meiner vergeblichen Suche nach dem “perfekten magischen Schiebequadrat” sehr geholfen hat, siehe oben)
  • Competition:
    Regeln
    Rotationen vermeiden (für cancelations)
    Strategie (back up)
  • Mein Training:
    Deutsches Forum
    Head to head mit Cubern (Skype Emilien Fabre)
    Analyse Lösungen anderer guter FMC-Cuber (z.B. Sébastien Auroux, Emanuel Rheinert, Jan Bentlage, Marcel Peters)

Freshcuber-Podcast (1:00:30)
(recherchiert und vorgetragen von Thomas Schukraft):

Fridrich, Jessica (1:01:35):

  • Geboren 1964 in der Tschechoslowakei
  • Platz 10 bei der World Rubik‘s Cube Championship 1982 in Budapest, Ungarn (Jiri Fridrich, 29.11s)
  • Platz 2 bei der World Rubik‘s Games Championship 2003 in Toronto, Kanada (17,12 Sekunden Single, 20,48 Sekunden Average of 5)
  • WCA-Profil von Jessica Fridrich: 1982FRID01

Fridrich-Methode (1:03:20):

Das waren die Shownotes zur Episode 25 im Freshcuber-Podcast. Unten könnt Ihr gerne Eure Kommentare hinterlassen, die vielleicht in künftigen Folgen zitiert werden.

Folge 26 des Freshcuber-Podcasts wird hoffentlich im Februar 2020 erscheinen, und es wird eine Folge mit Cubing-News und anschließendem Interview sein. Wenn Ihr den Podcast kostenlos abonniert, werdet Ihr keine Folge verpassen.

 

Dieser Beitrag wurde unter Freshcuber-Podcast, Zauberwürfel abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Freshcuber-Podcast, Folge 25

  1. Pingback: Das 15 Puzzle in der Weekly Competition | Rolands Zauberwürfel-Blog – freshcuber.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.