Neu: Ein weiteres Schiebepuzzle, das 3-Puzzle

Schon länger löse ich in der Weekly Competition das rechts gezeigte 15-Puzzle, bei dem 15 Steine in die korrekte Reihenfolge gebracht werden müssen. Nur ein Feld ist frei, das Spielfeld umfasst also 4×4 = 16 Felder. Diese Sorte Schiebepuzzle werden auch Klotski Puzzle genannt; auch den Begriff Huarong Road findet man (beispielsweise bei ZiiCube).

Vor einiger Zeit habe ich dann gesehen, dass es auch das 8-Puzzle zu kaufen gibt; quasi der kleine Bruder des 15-Puzzle. Hier müssen – wie der Name schon erahnen lässt – 8 Zahlen auf einem 3×3-Feld sortiert werden.

Bei TheCubicle habe ich bei Suche nach “Klotski” eine noch größere Version gefunden: Das 24-Puzzle, bei dem 24 Steine auf einem 5×5 Spielfeld geordnet werden müssen:

Diese Puzzle heißen jetzt allesamt “Lite”, und die Kunststoffteile sind wohl etwas dünner gefertigt. Ich konnte leider noch keinen direkten Vergleich zwischen den bisherigen Versionen und den Lite-Versionen vornehmen.

So viel zu den bereits verkäuflichen Schiebepuzzles für Speedsolving. Wem das nicht reicht, der findet in diversen Apps auch größere Sliding Puzzles, beispielsweise 7×7, also mit 48 Steinen. Allerdings wird das Schieben mit zunehmender Größe doch ziemlich langwierig. Die kleineren Puzzle bringen deutlich mehr Spaß. Und in Echt sowieso mehr als nur auf einem Bildschirm.

Ganz neu wurde daher nun der kleine Bruder der oben gezeigten Schiebepuzzle von QiYi angekündigt: Das 3-Puzzle – zu sehen auf dem Bild rechts.

Das 3-Puzzle ist eher ein schnelles Puzzle, also etwas für Leute, die 2×2, Pyraminx oder Skewb auch für echte Herausforderungen halten.

Was den Lösungsweg betrifft, ist das 3-Puzzle nicht sehr anspruchsvoll. Es haben sich bisher hauptsächlich 2 Methoden herausgebildet: Row-by-Row und Columns First. Solange es nicht zu Parity-Fällen kommt, lässt sich das Puzzle aber auch ohne Lernen einer Speedsolving-Methode in wenigen Minuten lösen.

Nachtrag: War natürlich ein April-April. 🙂 Allerdings, wenn sich Leute einen 1x1x1 Zauberwürfel in die Sammlung stellen, dann würde sich dieses 3-Puzzle doch auch gut machen. Und niedlich sieht es ja aus, findet Ihr nicht?

Dieser Beitrag wurde unter Zauberwürfel abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Neu: Ein weiteres Schiebepuzzle, das 3-Puzzle

  1. Roland sagt:

    Wer das Puzzle scrambelt, indem er die Steine rausnimmt und dann ohne Hinschauen wieder einsetzt, kann sich übrigens über 3 Sorten Parity freuen. Zwei mal OOL (Orientation Only Layer) und einmal POL (Permutation Only Layer):

    OOL Parity 1: z2 (wenn der Stein den Magneten statt der Zahl zeigt)
    OOL Parity 2: y, y’ oder y2 (wenn die Zahl nicht senkrecht steht)
    POL Parity: Das Puzzle nicht Reihe für Reihe lösen, sondern Spalte für Spalte. 🙂

    Ich hoffe, geholfen zu haben. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.